Veränderung als grundlegende Denkhaltung der Mitarbeitenden

Strategie als Fundament

Sie haben eine neue Strategie definiert - und was dann? Die Schwierigkeit besteht darin, die erarbeiteten Inhalte in der Belegschaft zu verankern und im hektischen Arbeitsalltag gemeinsam und konstant an der Umsetzung zu arbeiten. Mit dem Teambarometer geben wir Ihnen ein Werkzeug in die Hand, das Ihre Strategie bei den Mitarbeitenden festigt.

8 Change-spezifische Fragen

Eruieren Sie, wie gross das Commitment Ihrer Mitarbeitenden gegenüber dem Change ist. Finden Sie heraus, wie die Mitarbeitenden an der Front die Veränderungen erleben und wo sie Verbesserungspotential ausmachen. Spielerisch auf dem Handy oder PC.

Automatisierte Analyse

Nach dem die Umfrage beendet ist, analysiert unser Algorithmus die Daten und generiert automatisch eine team-spezifische Präsentation der Ergebnisse. Mit dieser Besprechungs-Präsentation diskutiert jede/r Teamleiter/in die Ergebnisse transparent mit seinem Team.

Stufengerechte Problemlösung

So können die verschiedenen Themen stufengerecht angegangen und Massnahmen abgeleitet werden, die wirklich zählen. Die führt zu mehr Commitment gegenüber dem Change, einem Anstieg des Mitarbeiter Engagement sowie höherer Bindung.

Ausrichtung auf ein gemeinsames Ziel

Der Teambarometer wird in diesem Case darauf ausgerichtet, dass sich die Mitarbeitenden konstant mit der Unternehmens-Strategie auseinandersetzen. Allen wird klar, welchen Beitrag sie zum gemeinsamen Erfolg leisten. Der Teambarometer bringt die zentralen Themen wiederholt in den Fokus und evaluiert, in welchen Bereichen Verbesserungsmögllichkeiten gesehen werden. Der Feedforward-Ansatz generiert konkrete Lösungsvorschläge, die zur Umsetzung der Strategie beitragen.

Die richtigen Fragen

Nur wer die richtigen Fragen stellt, generiert wertvolle Antworten. Wir sind Spezialisten darin, für Sie die richtigen Fragen zu formulieren. Auf der Grundlage Ihrer Unternehmens-Strategie leiten wir optimale Fragen ab, damit der Teambarometer grösstmöglichen Mehrwert für Ihre Organisation, die Teams und die Mitarbeiter erzielt. Als Grundlage zur gemeinsamen Weiterentwicklung.

Mit Inputs arbeiten

Das grösste Problem klassischer Mitarbeiterumfragen liegt darin, dass eine Erwartungshaltung geschaffen wird, die in der Nachbearbeitung nicht befriedigt wird. Mit dem Teambarometer haben wir diese Probleme analysiert und aus der Welt geschafft. Durch den integrierten Besprechungsmodus stellen wir sicher, dass jedes Feedforward besprochen und wo sinnvoll Massnahmen abgeleitet werden.

Positive Psychologie nutzen

Feedforward ist eine Methodik aus der Positiven Psychologie und versetzt die Mitarbeitenden in ein positives und zukunftsorientiertes Mindset. Durch eingebaute Nudges werden sie dazu aufgefordert, nur in Lösungsvorschlägen zu kommunizieren. Denn nur konstruktive Inputs sind wertvoll als Grundlage für Verbesserungen. Der Teambarometer ist kein und wir nie ein Kummerkasten sein.

Anwendungsmöglichkeiten

Stéphanie Jungen, Personalverantwortliche, Gemeinde Thalwil

Wir haben mit der Geschäftsleitung neue Führungsgrundsätze definiert. Dies war ein toller Prozess, der uns viel gebracht hat. Danach war die grosse Frage, wie wir die Führungsgrundsätze bei den Mitarbeitenden verankern und gemeinsam daran arbeiten können. Der Teambarometer ist das ideale Tool, um dieses Anliegen umzusetzen. Wir haben bereits sehr wertvolle Inputs erhalten und uns gemeinsam in den Dimensionen der Führungsgrundsätze weiterentwickelt.

Simon Bachmann, Co-Founder und CEO, Idun Technologies AG

Wir sind schnell gewachsen, wollten aber dennoch bei der Entscheidungsfindung zu spezifischen strategischen Themen das Commitment und die Meinung des ganzen Teams einholen. Es waren plötzlich zu viele Themen und zu viele Menschen, um so wie früher vorzugehen. Der Teambarometer hat uns geholfen, diese Transition zu meistern. Wir konnten die wichtigen Themen fassbar machen und in einem strukturierten Prozess die richtigen Strategien verankern.

Noch Fragen?

Was ist Feedforward?

Vergangenes lässt sich nicht ändern, die Zukunft schon – darauf richtet sich unsere Aufmerksamkeit: Feedforward ist zukunftsgerichtetes Feedback. Statt zu kritisieren, was in der Vergangenheit schief lief, gibt man Tipps, wie man es in Zukunft besser machen kann. Damit wird eine Abwehrhaltung vermieden, die bei persönlicher Kritik an Vergangenem, das nicht mehr geändert werden kann, häufig ist.

Was bedeutet eine pulsartige Mitarbeiterbefragung?

Die Pulsartikeit referenziert zum einen darauf, dass die Umfragen im Gegensatz zu klassischen Mitarbeiterbefragungen mehrmals im Jahr durchgeführt werden und zum anderen wird damit darauf hingewiesen, dass der Puls der Belegschaft gemessen wird.

Wo werden meine Daten gespeichert?

Die gesammelten Daten sind zu jeder Zeit sicher. Eines unserer wichtigsten Versprechen ist es, Ihre Daten während des gesamten Prozesses anonym und sicher zu halten. Wir speichern Ihre Daten ausschliesslich in der Schweiz. Unser Hosting Provider colodscale.ch AG ist ISO 27001 zertifiziert und erfüllt die FINMA Regulierung RS 08/7. Die Rechenzentren werden rund um die Uhr bewacht.

Wie garantiert ihr echte Anonymität?

Alle Datenschutz- und Anonymitätstandards der EU sind im Teambarometer implementiert.
Beispielsweise werden die Umfrageergebnisse erst dann angezeigt, wenn mindestens vier Benutzer die Mitarbeiterbefragung abgeschlossen haben. Dadurch kann sichergestellt werden, dass zu keiner Zeit eine Antwort auf einen bestimmten Benutzer rückgeschlossen werden kann.

Interessieren Sie sich für unser System?