Mitarbeiter-befragung neu gedacht

Positivität als Grundlage

Kritisiert ist schnell - eine Lösung zu finden bedingt Initiative. Nur wer eine lösungsorientierte und positive Kultur lebt, arbeitet bestmöglich zusammen. Wenn alle Teammitglieder konstant und selbstständig darüber reflektieren, wie sie ein Problemin in Eigenregie lösen würden, werden wertvolle Inputs generiert. Mit eingebauten Nudges, entwickeln wir das Feedforward-Mindset Ihrer Mitarbeitenden und erzielen damit erstaunliche Effekte.

8 Change-spezifische Fragen

Eruieren Sie, wie gross das Commitment Ihrer Mitarbeitenden gegenüber dem Change ist. Finden Sie heraus, wie die Mitarbeitenden an der Front die Veränderungen erleben und wo sie Verbesserungspotential ausmachen. Spielerisch auf dem Handy oder PC.

Automatisierte Analyse

Nach dem die Umfrage beendet ist, analysiert unser Algorithmus die Daten und generiert automatisch eine team-spezifische Präsentation der Ergebnisse. Mit dieser Besprechungs-Präsentation diskutiert jede/r Teamleiter/in die Ergebnisse transparent mit seinem Team.

Stufengerechte Problemlösung

So können die verschiedenen Themen stufengerecht angegangen und Massnahmen abgeleitet werden, die wirklich zählen. Die führt zu mehr Commitment gegenüber dem Change, einem Anstieg des Mitarbeiter Engagement sowie höherer Bindung.

Lösungsorientiertes Denken lernen

Die Implementierung und konsequente Einführung von Feedforward hat weitreichend positive Effekte auf Ihre Firmenkultur. Das obere Management wird entlastet und die Mitarbeitenden und ihre Teams befähigt, sowie dazu in die Pflicht genommen, nach Lösungen zu suchen – und diese Lösungen umzusetzen. So minimiert sich der negative Fokus auf Probleme die in der Vergangenheit liegen und die nicht mehr verändert werden können. Der Fokus auf die Chancen der Zukunft führt dazu, dass die Kollaboration optimiert wird, das Engagement sich vergrössert und die Produktivität steigt.

Simple but beautiful

Wir haben einen zentralen Anspruch: Die Nutzung des Teambarometers soll Spass machen. Mit morderner Technologie, starken Designs und dem Fokus auf möglichst nutzerfreundliche Oberflächen, bieten wir ein Erlebenis, das Ihre Mitarbeitenden zum mitmachen anregt. Auf dem Tablet, dem Handy oder dem PC. Ihre Mitarbeiter können den Teambarometer von unterwegs oder am Arbeitsplatz nutzen und erhalten so ein Tool in die Hand, das modernsten Anspüchen gerecht wird.

Features auf der Goldwaage

Wir wissen, dass Zeit in unserer Welt ein rares Gut ist. Deshalb möchten wir für die Nutzer des Teambarometers möglichst wenig Aufwand generieren. Wir programmieren nur Features, die auch wirklichen Mehrwert generieren. Um den Teambarometer zu verstehen, braucht es keine stundenlange Einführung und die Daten sind einfach und verständlich aufbereitet. So stellen wir sicher, dass der Teambarometer auch wirklich genutzt und intensiv mit dem Tool gearbeitet wird.

Sinn und Wertschätzung

Der Arbeitsmarkt ist in einem fundamentalen Wandel. Trends wie der „War for Talent“ oder die neuen Bedürfnisse der jungen Generationen führen dazu, dass Arbeitgeber sich optimal positionieren müssen, um die besten Mitarbeitenden finden und halten zu können. Mit dem Teambarometer generieren wir für Sie ein Gefühl und Daten für die Zufriedenheit und das Commitment Ihrer Mitarbeitenden. Und kreieren gemeinsam eine Arbeitsatmosphäre der Wertschätzung.

Kundenstimmen

förderraum, Alma Mähr, Geschäftsführerin

In den meisten gemeinnützigen Organisationen sind die Mitarbeitenden sehr gut darin, sich einzubringen. Das „hemdsärmlige“, praktische umsetzen kommt oft zu kurz. Wir setzen den Teambarometer im förderraum dazu ein, die wichtigsten Themen zu evaluieren, auf die praktische Umsetzung zu fokussieren und eine positive Fehlerkultur zu etablieren.

EWZ, André Rohrbach, Leiter Business Development

Wir haben ein Instrument gesucht, das ein Gefühl für die Zufriedenheit der Mitarbeiter ermöglicht. Es sollte mehr als eine eindimensionale Umfrage sein, möglichst wenig Aufwand generieren, frisch daherkommen und intuitive Auswertungsmöglichkeiten bieten. Mit dem Teambarometer wurden diese Bedürfnisse mehr als erfüllt.

Noch Fragen?

Was ist Feedforward?

Vergangenes lässt sich nicht ändern, die Zukunft schon – darauf richtet sich unsere Aufmerksamkeit: Feedforward ist zukunftsgerichtetes Feedback. Statt zu kritisieren, was in der Vergangenheit schief lief, gibt man Tipps, wie man es in Zukunft besser machen kann. Damit wird eine Abwehrhaltung vermieden, die bei persönlicher Kritik an Vergangenem, das nicht mehr geändert werden kann, häufig ist.

Was bedeutet eine pulsartige Mitarbeiterbefragung?

Die Pulsartikeit referenziert zum einen darauf, dass die Umfragen im Gegensatz zu klassischen Mitarbeiterbefragungen mehrmals im Jahr durchgeführt werden und zum anderen wird damit darauf hingewiesen, dass der Puls der Belegschaft gemessen wird.

Wo werden meine Daten gespeichert?

Die gesammelten Daten sind zu jeder Zeit sicher. Eines unserer wichtigsten Versprechen ist es, Ihre Daten während des gesamten Prozesses anonym und sicher zu halten. Wir speichern Ihre Daten ausschliesslich in der Schweiz. Unser Hosting Provider colodscale.ch AG ist ISO 27001 zertifiziert und erfüllt die FINMA Regulierung RS 08/7. Die Rechenzentren werden rund um die Uhr bewacht.

Wie garantiert ihr echte Anonymität?

Alle Datenschutz- und Anonymitätstandards der EU sind im Teambarometer implementiert.
Beispielsweise werden die Umfrageergebnisse erst dann angezeigt, wenn mindestens vier Benutzer die Mitarbeiterbefragung abgeschlossen haben. Dadurch kann sichergestellt werden, dass zu keiner Zeit eine Antwort auf einen bestimmten Benutzer rückgeschlossen werden kann.

Interessieren Sie sich für unser System?